Stopper

Hörspiel
54 min, stereo, 2000

 

mit Danny Bruder, Idil Baydar,
Jörn Hedtke und Volker Spengler

Auf einer Autobahn in Deutschland. Idil kollidiert in ihrem Ford Mustang mit dem Stopper Danny. Funken sprühen, während sie den Wagen lenkt und er an den Bässen herumschraubt. Einige Tankstellen später kollidieren Idil und Danny mit dem Geiselnehmer Jörn, der mit den Menschen endlich wieder lächeln will. Jörn ist Jesus Atatürk, der Retter der Welt, der die Welt vor jedem Glauben zu schützen sucht, mit tausend Panzern im Tausch gegen Idil und Danny. Das Autoradio läuft und erzählt den Dreien seine Version von dieser Entführung, die eigentlich eine Reise aus der Welt heraus ist, einer Welt, in der alle Drei außer sich selbst nichts verloren haben. Drei, die an dem, was war, nicht mehr interessiert sind, die nur noch für sich sind, in einem Ford Mustang, mit einem Handy, einer Knarre und dem Radio. Und so fahren sie in ihren Showdown hinein anstatt in einen Sonnenaufgang.

Anknüpfend an ihr Hörspiel HÜTTENKÄSE arbeiten Plamper und Staffel auch in STOPPER mit 3 Rappern – Idil Baydar, Bruder & Kronstädta – zusammen, die hier auf Fassbinder-Schauspieler Volker Spengler und den eigens für das Hörspiel komponierten Soundtrack der Hamburger Formation PLEXIQ treffen.

Cast

Team

Produktion / Jahr

WDR - 2000

Kritiken

  • /
    /
  • /
    /
Der Absprung (Fremde & Geister 3)Der AssistentDer KaufDienstbare Geister (Fremde & Geister 2)Die UnmöglichenDramat Mixe 05H2OdHHenry Silber geht zu EndeHochhaus Teil 1Hochhaus Teil 2Hochhaus Teil 3HüttenkäseKantomias rettet die WeltProjekt RafReleaseRuhe 1Stille Nacht I (Ruhe 3)Stille Nacht II (Ruhe 5)StopperTacet (Ruhe 2)Top Hit leicht gemacht
Das akustische Kleist DenkmalDer Absprung - InstallationDer Kauf - AudiowalkDienstbare Geister (Fremde & Geister 2) - InstallationDie SchlangeFuture Dealers (Fremde & Geister 1)Hochhaus - TriptychonRuhe 1 - InstallationStille Nacht I (Ruhe 3) - InstallationSchuldenberg
Feierabend (AT)